Viel Gutes ist von dieser Regierung nicht zu erwarten!

Genau Andersrum!
(Sadettin Demir, AKtion Jänner 2018)

Nötig wäre das genaue Gegenteil dessen, was die neue Bundesregierung vorhat:

eine Verkürzung statt der Ausweitung der Arbeitszeit, die Beibehaltung der Notstandshilfe, eine Mindestsicherung, von der Bedürftige auch tatsächlich leben können, und eine moderne Arbeitsmarktpolitik statt Hartz IV auf österreichisch, Armut bekämpfen statt Arme, Solidarität statt Spaltung, Integration statt Ausgrenzung, Pflichtmitgliedschaft statt Schwächung der Interessenvertretungen der Arbeitnehmer/innen, Pflichtversicherung und Selbstverwaltung in der Sozialversicherung statt Gewinnmaximierung für die Versicherungswirtschaft, Ausbau der Wirtschaftsdemokratie statt Reduzierung der Betriebsräte und Abschaffung der Jugendvertrauensräte, Bildung statt Noten, Inklusion statt Sonderschule, Demokratie statt Populismus, sozial statt neoliberal, Klimaschutz statt Straßenbau, mehr Europa statt Nationalismus, Abschaffung der Kalten Progression statt schleichende Steuererhöhungen, sozialer Ausgleich statt Neidgesellschaft, mehr Steuerfahndung statt mehr Polizei, leistbares Wohnen statt soziale Kälte, Sicherheit statt Überwachungsstaat, engagierter Antifaschismus statt Burschenschafter in Ministerien!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s