Umfassende Arbeitszeitverkürzung statt „Freizeitoptiönchen“!

Druck wächst. (Sadettin Demir, Dezember 2015)

Die Arbeitslosigkeit steigt. Der Arbeitsdruck auf jene, die Arbeit haben, nimmt zu, mit allen Folgen für Gesundheit und Lebensqualität. Jeder Schritt zur Arbeitszeitverkürzung ist daher grundsätzlich zu begrüßen. Umfassende Arbeitszeitverkürzung statt „Freizeitoptiönchen“! weiterlesen

Advertisements

Wohnungen, die man sich leisten kann

Markt versagt. (Sadettin Demir, November 2015)

Eigentlich ist es ganz einfach. Gegen Wohnungsnot helfen Wohnungen. Wer sich hier auf den Markt verlässt, ist verlassen. Bei der Versorgung der Bevölkerung mit leistbarem Wohnraum versagt der Markt völlig. Wir brauchen daher weit mehr gemeinnützige Wohnungen und wir müssen privaten Wohnraum, der lediglich zu Spekulationszwecken leer steht, der Vermietung zuführen. Wohnungen, die man sich leisten kann weiterlesen

Kalte Progression abschaffen! Große Erbschaften besteuern!

Nur ein Gag? (Sadettin Demir, September 2015)

Was uns die Tarifanpassung (die den Titel „Steuerreform“ nicht verdient) 2016 bringt, frisst die kalte Progression in den kommenden Jahren rasch wieder auf. Diese schleichende Steuererhöhung gehört endlich abgeschafft! Kalte Progression abschaffen! Große Erbschaften besteuern! weiterlesen

Arbeit fair teilen, Arbeitszeit fair kürzen: 30 Stunden sind genu

Nur 30 Stunden. (Sadettin Demir, Juli 2015)

Die Arbeitslosigkeit steigt. Gleichzeitig steigen Arbeitsdruck, Überstunden, die Teilzeitquote, Atypisierung und Prekarisierung sowie die (Frauen-)Armut. Arbeit fair teilen, Arbeitszeit fair kürzen: 30 Stunden sind genu weiterlesen

Demokratie und Sozialstaat retten! TTIP stoppen!

Angriff. (Sadettin Demir, Mai 2015)

TTIP ist der größte Angriff auf Demokratie und Sozialstaat seit 1945. Die Interessen ausländischer Unternehmen, internationaler Konzerne und des Finanzkapitals würden damit höher gestellt als unsere fundamentalen Bedürfnisse nach Mitbestimmung, sozialem Ausgleich, gesunder Ernährung und ökologischer Nachhaltigkeit. Demokratie und Sozialstaat retten! TTIP stoppen! weiterlesen

Ja zu Bonus/Malus, aber vor allem Arbeit fairteilen!

Ungleich. (Sadettin Demir, März 2015)

Dass wir immer noch auf ein Bonus/Malus-System für ältere Arbeitnehmer/innen warten, ist ein Beispiel mehr dafür, dass die Bundesregierung nicht einmal imstande ist, die vereinbarten Vorhaben umzusetzen, geschweige denn, die richtigen Antworten auf die Fragen unserer Zeit zu finden. Ja zu Bonus/Malus, aber vor allem Arbeit fairteilen! weiterlesen