Klima-Schul-Streik

Alternative Gewerkschafter/innen solidarisieren sich mit den streikenden Schüler/innen und wollen juristischen und finanziellen Beistand organisieren.

Mario Lechner„Wir sind stolz auf die jungen Menschen, die für unser aller Zukunft auf die Straße gehen!“, nimmt Mario Lechner, Landessprecher der Fraktion GEMEINSAM-UG im ÖGB Vorarlberg, zum heutigen Schülerstreik Stellung. Klima-Schul-Streik weiterlesen

Die Bundesregierung muss nun auf die Anliegen der AK hören!

Gestärkt!
(Sadettin Demir in der AKtion 3/2019 auf die Frage, nach den vordringlichsten Aufgaben der neugewählten Vollversammlung der AK Vorarlberg)

Die Bundesregierung muss nun auf die Anliegen der AK hören! weiterlesen

Die AK-Wahlen sind geschlagen!

GEMEINSAM hat unter schwierigen Voraussetzungen den Mandatsstand halten können.

„Wir danken allen recht herzlich, die uns unterstützt und uns gewählt haben“, so GEMEINSAM-Vorsitzender Sadettin Demir: „Noch nie hatten wir so viele Kandidatinnen und Kandidaten, Aktivistinnen und Aktivisten und letztlich auch Stimmen.“ Die AK-Wahlen sind geschlagen! weiterlesen

Rechte der Arbeitnehmer/innen stehen auf dem Spiel

LR Rauch ruft zur Wahl bei der Arbeiterkammer auf

(GRÜNE Medienaussendung) Mit derzeit vier Mandaten ist die Liste GEMEINSAM, Grüne und Unabhängige, die viertgrößte Fraktion in der Vollversammlung der Arbeiterkammer. Bei den aktuellen Wahlen will sich die Liste ein fünftes Mandat sichern. Höhere Löhne, kürzere Arbeitszeiten und der Zusammenhalt der Gesellschaft bilden die Schwerpunktthemen. Rechte der Arbeitnehmer/innen stehen auf dem Spiel weiterlesen

GEMEINSAM für ein gutes Leben für alle

Voller Saal und ausgelassene Stimmung beim Wahlkampfstart

Mit einem Konzert der Vorarlberger Band Istiklal Gecesi startete die alternative AK-Liste GEMEINSAM, Grüne und Unabhängige, in den AK-Wahlkampf. Mehr als 200 Aktivist/innen und Interessierte kamen vergangenen Samstag in den Gössersaal nach Bregenz. Das Programm war so bunt wie das Publikum. Türkische Songs hatten genauso ihren Platz wie die „Wälderhymne“ „Vo Mello bis ge Schoppornou“. In den Musikpausen stellten sich die Kandidat/innen vor. GEMEINSAM für ein gutes Leben für alle weiterlesen