Keine moderne Sklaverei! Klares Nein zu Ein-Euro-Jobs!

Integration
(Sadettin Demir, Dezember 2016)

Minister Sebastian Kurz (ÖVP) möchte Asylwerber/innen und arbeitslose anerkannte Flüchtlinge zu Ein-Euro-Jobs zwingen. Sie sollen für einen Stundenlohn weit unter jedem Kollektivvertrag gemeinnützige Arbeiten annehmen müssen. Keine moderne Sklaverei! Klares Nein zu Ein-Euro-Jobs! weiterlesen